Unser Bund, der BFP, ist von Gott dazu berufen, in Deutschland geistliche Signale zu setzen, Atmosphäre zu prägen, Veränderung zu bewirken. Jesus hat uns berufen, Teil seines Werkes zu sein, sein Reich zu bauen. Menschen sollen zum lebendigen Glauben an Jesus finden, gesunde und wachsende Gemeinde(n) gebaut werden. Deswegen wurde NÄXT gestartet.

NÄXT ist der NÄXTe Schritt des BFP, den wir gehen wollen. NÄXT ist auch dein nächster Schritt, den du gehst im Bereich Kinder, auf dieser Konferenz!

PDF FLYER

Hier kannst du die digitale Version des Flyers runter laden um sie z.B. per Mail weiter zu verschicken.

Donwload

SPRECHER

TABEA SEIDLITZ
Dream Center Los Angeles

Tabea ist Deutsche und lebt schon seit 14 Jahren in den Vereinigten Staaten. Schon als junges Mädchen hatte sie ein Herz für Mission in Amerika. Im Alter von 19 Jahren zog sie nach Brooklyn, New York, um dort bei dem Ministry „Metro World Child“ mitzuarbeiten. Dort hat sie sich um Kinder in den Ghettos von Brooklyn gekümmert. Neben der Kinder- Straßenevangelisation war sie auch für das Entwickeln des Lehrstoffes zuständig. Als Trainerin reiste sie in mehrere Länder (Kenya, Indien, Philippinen etc.), um dort neue Zweigstellen zu starten. Seit Sommer 2016 lebt sie nun in Los Angeles im Dreamcenter des Angelus Tempels, um dort eine ähnliche Arbeit unter den Kindern in den Ghettos von Los Angeles anzubieten. Ihr Herz brennt dafür, der neuen Generation Hoffnung in ihrer Hoffnungslosigkeit und ihnen die Liebe Gottes sowie die Bibel nahe zu bringen.

JANINA MADLENER, SARAH MAUS u. ANDREA HÖHNE
Hillsong Konstanz

Nine Madlener ist die Campus Pastorin in Konstanz und brennt dafür, dass Menschen erkennen dass Gott ein persönlicher Gott ist, der einen Plan für jeden Menschen hat. Sie begeistert zu sehen, wenn Menschen ihre Berufung erkennen, in sie hineintreten und all das Potential entwickeln, das in sie gelegt wurde. Für mehrere Jahre leitete HillsongKids in Konstanz und hat ein großes Herz für die nächste Generation.

Sarah Mauß leitet seit Ende 2016 Hillsong Kids in Hillsong Konstanz. Davor hat sie am Hillsong International Leadership College studiert – mit dem Fokus auf Kids Ministry, da sie eine große Leidenschaft und Herz für Familien und Kinder hat. Für sie ist es immer wieder eines der größten highlights, wenn Familien Gottes großen Plan für sich realisieren und ausleben, sich in der lokalen Kirchengemeinde pflanzen und gemeinsam in Gottes Königreich investieren.

Andrea Höne ist seit 2008 Teil des HillsongKids-Teams. Neben ihre Arbeit als Ergotherapeutin investiert sie ihre Zeit in HillsongKids um die Gottesdienste vor zu bereiten, damit jedes Kind Gott näher kennen lernen kann und im Glauben wächst. Ihre Leidenschaft ist es, Gottes Wort weiter zu tragen und dies vor allem in die nächsten Generation. Was Andrea ausmacht ist ihre Spontaneität, ihr Humor, ihre Treue und ihre Leidenschaft für Jesus und seine Kirche.

SEMINARE

Leiter und Eltern sind nicht beauftragt, ihre Kinder in der heilen Welt der Gemeinde zu halten. sondern sie anzuleiten, Gemeinde zu sein. Dies geschieht u.a. auch dadurch das sie gemeinsam die geistliche Entwicklung der Kinder fördern. Wie das geschehen kann wird in diesem Seminar Thema sein.

FEBE OLPEN – Bundesleiterin Kinderforum


Wie bringen wir der jungen Generation Hoffnung in ihrer Hoffnungslosigkeit und die Liebe Gottes sowie die Bibel nahe.

Tabea Seidlitz – Dream Center Los Angeles


Wie erreichen wir als Mitarbeiter von kleineren Gemeinden den nexten Level in unsere Arbeit! Wie könnte der nächste Schritt in der weiter Entwicklung deiner Kinderkirche aussehen. Außerdem werden Wege aufgezeigt, wie neue Mitarbeiter gewonnen werden können.

Annegret Lange Müller – Team F Referentin u. Pastorin im Jesus centrum Kassel


Kaum ein Projekt hat eine stärkere Kraft, Kinder und ihre Freundschaften untereinander ganzheitlich zu fördern. Gleichzeitig sind sie geniale Mitarbeiterschmieden. In diesem Seminar gibt es kreative Tipps und Ideen für Campthemen, Spiele, Aktionen, Strukturen, Organisation, gelingende Vorbereitungen, Auswahl der Mitarbeiter, Finanzierung usw.

Clemens Mudrich – Pastor Kinderkirche KiKi Bautzen


Nichts ist so eingängig wie Ohrwürmer, die unsere Kinder in ihrem Alltag begleiten. Wir wollen mit Musik unsere Kids prägen und dabei vor allem den richtigen Inhalt vermitteln: Jesus!Wie das praktisch in den Kinderkirchen umgesetzt werden wird in diesem Seminar vermittelt.

Thomas Maurer – ICZ Ecclesia Ulm


Entdecke wie du die eigene Kreativität und die der Kinder in Songs packen kannst. Ein paar grundlegende Gedanken und Techniken für Songwriter werden vermittelt!

Rainer Pauliks – Pastor Evangelische Gemeinde Elim


In diesem Seminar wollen wir uns mit der neuen Rolle des Next-Gen Leiters auseinander setzen. Was ist ein Next-Gen Leiter und wie kann er die nächste Generation in deiner Gemeinde nach vorne bringen?

Alexander Friesen – NextGen Pastor Freie Christengemeinde Bremen


Die Leitermultiplikation, durch Ausbildung und Coaching nach dem „Exponential“ Prinzip, wird in diesem Seminar erklärt!

Martin Koontz – Pastor und Leiter der Kinderkirche Elim Kirche Mundsburg


Wie können wir kirchenferne Kinder in unseren Dörfern und Städten erreichen? In diesem Seminar bekommt man Einblicke in das Jogibär Düsseldorf Projekt, Praktische Tipps und Ideen wie Kinder aus der Nachbarschaft erreicht werden können und wie eine zeitgemäße Kinderkirche direkt zu den Kindern gebracht werden kann um Ihnen Hoffnung und Gottes Liebe zu zeigen.

Timon Seidlitz – Leiter Jogibär Düsseldorf


Wie bereite ich mein Thema so vor, dass die Kinder Spaß haben und Gott begegnen können? Woher bekomme ich tolle Ideen und gutes Material? Wie bringe ich das Thema vom Sonntag in den Alltag der Kinder? Das sind einige Fragen die beantwortet werden in diesem Seminar!

Nora Wendt – Theologie Studentin Beröa


In diesem Workshop werden viele praktische Möglichkeiten selbst ausprobiert und erlebt, wie man eine Begegnung mit unserem Vater im Himmel haben kann und dies an Kinder weiter vermittelt. Von kreativen Botschaften über Gegenstände, die zu uns sprechen, eine „Powerdusche“, verschiedene „Segnungsmöglichkeiten“ , eine „Krönung“ zum Königskind und Hören auf Gottes Stimme ist alles dabei.

Jeanette Ingwersen – Lehrerin Husum


MUSIK

DETLEF & SILVIA GLAGOWSKI (Baazzz)
verheiratet, 2 Kinder, machen zeitgemäße und moderne Musik für und mit Kindern. Der Spaß und die Begegnung stehen dabei im Mittelpunkt. Durch ihre Lieder wollen sie dass die Kinder biblische Wahrheiten kennenlernen und Lust bekommen, mit Jesus in eine Beziehung zu treten. www.baazzz.com

WORSHIPTEAM
Josua Gemeinde Bautzen

ABLAUF

FREITAG – 03.11.17

  • Connector.

    ab 12:30 Registration

    Der frühe Vogel fängt den Wurm 😉

  • Connector.

    14:00 Plenum 1: Janina Madlener, Sarah Maus u. Andrea Höhne

    „Kinderkirche- eine starke Vision, für Kinder und Familien – Ein Ort wo Leben ist“ Kinderkirche ist ein Teil der Kirche, nicht ein separaterArbeitsbereich! Warum ist es ein Vorrecht sich hier investieren zu können? Kinderkirche ist ein „Ort wo Leben ist“! Was sollen Kinder hier erleben und für ihren Alltag lernen? Wie mache ich den Sonntag attraktiv für Familien? Den hinter jedem Kind steht eine Familie. Wie können wir durch Kinder Familien erreichen.

  • Connector.

    17:00 Plenum 2: Janina Madlener, Sarah Maus u. Andrea Höhne

    „Effektive Teams bauen und ausbilden!“ Wie wachsen Teams, wie halten wir sie Leidenschaftlich! Wie wähle ich Mitarbeiter aus? Teambuilding! Verschiedene Arten des Trainings.

  • Connector.

    19:30 Plenum 3: Tabea Seidlitz

    „Wie erreiche und interessiere ich Kinder und Familien aus derUmgebung /Stadt für unsere Kirche?“ Welche Programme können wir anbieten und wie werden Mitarbeiter trainiert!

SAMSTAG – 04.11.17

  • Connector.

    09:30 Seminar Teil 1

    „Effektive Teams bauen und ausbilden!“ Wie wachsen Teams, wie halten wir sie Leidenschaftlich! Wie wähle ich Mitarbeiter aus? Teambuilding! Verschiedene Arten des Trainings.

  • Connector.

    11:30 Seminar Teil 2

    „Effektive Teams bauen und ausbilden!“ Wie wachsen Teams, wie halten wir sie Leidenschaftlich! Wie wähle ich Mitarbeiter aus? Teambuilding! Verschiedene Arten des Trainings.

  • Connector.

    14:30 Plenum 4: Tabea Seidlitz

    „Kreative Kinderkirchen Programme“ Wie entwickelt man besondere Events in der Kinderkirche, wie z.b. den Weihnachtsgottesdienst oder andere besondere Feste und Sonntage. Tabea hat für Metro NY viele kreative Events und Kindergottesdienste geschrieben und wird aus ihrem großen Erfahrungsschatz viele hilfreiche Tipps weitergeben.

  • Connector.

    16:00 Konferenzende

    Kommt motiviert, geschult und inspiriert nachhause und macht einen Unterschied für die Nächste Generation

ORT

 
 

ANMELDUNG

Bitte führe folgende 2 Schritte aus um dich erfolgreich für die Konferenz anzumelden.

ANMELDESCHLUSS: 01.11.2017 !

1 – DEINE INFOS

Bitte sende folgende Infos:
• Vor- u. Nachname • Adresse • Geburtsdatum • Gemeinde • Funktion

per Email an: brigitteknorr@gmail.com

ODER

melde dich per Online-Formular an

2 – KONFERENZGEBÜHR

Bitte überweise folgenden Betrag:

bis 31.08.2017 nur 69€ FRÜHBUCHER

ab dem 01.09.17 79€ LASTMINUTE

an folgende Bankverbindung:
Spar und Kreditbank Bad Homburg
DE42 5009 2100 0001 3971 09
Betreff: KF-Konferenz „NÄXT Kids“

ONLINE-FORMULAR ANMELDUNG

*Pflichtangaben bitte ausfüllen.

FRAGEN

Brigitte Knorr
brigitteknorr@gmail.com
Tel.: 0152-05338093
(Mo./Mi./Do. 18 bis 20 Uhr)

HINWEISE

Verpflegung vor Ort: kleiner Imbiss für kleines Geld!

Empfehlung für Unterkunft: 
• Hotel Crede´
Buchung unter Kennwort: Kinderforumskonferenz
• Jugendherberge Kassel – Buchung unter Kennwort: Kinderforumskonferenz
www.kassel.jugendherberge.de – Buchung bis zum 15.10. möglich

(Achtung: An diesem Wochenende auch Messe in Kassel. Quartiere sehr begrenzt. Dringend frühzeitig etwas buchen.)